Branchennews

Die Inhalte der Seiten von ID Medien Verlagsgesellschaft wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann die ID Medien Verlagsgesellschaft jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter ist die ID Medien Verlagsgesellschaft gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die ID Medien Verlagsgesellschaft ist als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, die von Iihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird die ID Medien Verlagsgesellschaft diese Inhalte umgehend entfernen.



Messe Berlin GmbH

Berlin (ots) -

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Privatbesucherwochenende, 9. bis 10. März 2019, macht die ITB
Berlin allen Weltenbummlern wieder Lust auf Fernweh. Auf der weltweit
größten Reisemesse erwartet Besucher ein erlebnisreiches Wochenende,
an dem sie fremde Kulturen und Menschen aus aller Welt kennenlernen.
Es informieren Aussteller aus über 180 Ländern und Regionen in 26
Messehallen über die schönsten Reiseziele in nah und fern und machen
mit ihren kulturellen Darbietungen und kulinarischen Kostproben Lust
aufs Reisen. Nach dem erfolgreichen Start 2018 geht das Berlin Travel
Festival vom 8. bis 10. März 2019 in der Arena Berlin in die zweite
Runde. Mit seinem Festivalcharakter bildet die Veranstaltung die
perfekte Ergänzung zur ITB Berlin.

Im Mittelpunkt der 53. Auflage der weltweit größten Reisemesse
steht das Offizielle Partnerland 2019, Malaysia. Das Land besticht
nicht nur mit seiner einzigartigen Naturwelt, sondern auch durch
seine Menschen und die Kultur des Landes. Die UNESCO hat fünf Orte zu
Welterbestätten erklärt: den Kinabalu Nationalpark, den Gunung Mulu
Nationalpark, die historischen Städte Melaka und George Town sowie
die archäologischen Fundstätten im Lenggong-Tal und den Kilim Karst
Geoforest Park in Langkawi.

Wir informieren über die Highlights am Privatbesucherwochenende:
am Mittwoch, 20. Februar 2019, 11 Uhr

Botschaft von Malaysia
Klingelhöferstraße 6
10785 Berlin

10.55 Uhr Fototermin: "Colors of Malaysia"
11.00 Uhr Pressekonferenz
11.45 Uhr Q&As

Es informieren:
I.E. Datin Sarah Nava Rani Al Bakri Devadason, Botschafterin Malaysia
Dr. Martin Buck, Senior Vice President Travel & Logistics Messe
Berlin
David Ruetz, Head of ITB Berlin
Bernd Neff, Co-Founder Berlin Travel Festival

Moderation: Julia Sonnemann, PR Manager ITB Berlin

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um verbindliche Anmeldung
in Ihrem ITB Berlin-Akkreditierungsprofil. Wir weisen darauf hin,
dass der Einlass nur in Verbindung mit einem amtlichen Dokument mit
Lichtbild erfolgen kann und die Teilnahme an der Veranstaltung
ausschließlich akkreditierten Medienvertretern der ITB Berlin 2019
vorbehalten ist. Akkreditieren Sie sich für die ITB Berlin 2019
online unter www.itb-berlin.de/Presse/Akkreditierung/.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen,

i.A. Julia Sonnemann, PR Manager Messe Berlin



Pressekontakt:
ITB Berlin / ITB Asia / ITB China:
Julia Sonnemann
PR Manager
T: +49 30 3038-2269
julia.sonnemann@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell


zurück
ID Medien Verlag - Verlagsgesellschaft - Messe Berlin GmbH
© copyright 2019